Positiv Treff Luzern

Ort

In der Hofschule (in der Nähe der Hofkirche)

Sankt Leodegarstrasse 15 

6006 Luzern 

 

Zeit

Wenn nichts anderes vermerkt, jeweils

19:30 - 21:00 Uhr

 

Eintritt

Fr. 15.- pro Person/Abend

 

Anmeldung nicht erforderlich



30. Oktober - abgesagt

Edith Felder

Coaching und Geistige Informationsmedizin

 

Thema des Abends

Geistige Homöopathie

 

Wir leben in einer Zeit voller Herausforderungen. Das ist für viele Menschen nicht einfach. Darum fühlen sie sich manchmal ausgelaugt und den äusseren Umständen in Familie, Schule oder am Arbeitsplatz hilflos ausgeliefert. Doch für jedes Problem gibt es eine Lösung:

 

An diesem Abend erfahren Sie, was geistige Homöopathie ist und warum sie so wirkungsvoll und wichtig ist.

Sie erfahren, wie Sie sich und ihre Kinder von negativen äusseren Einflüssen befreien können, wie Sie kraftvoll, mutig, gesund und sicher in die Zukunft gehen und den aktuellen Paradigmenwechsel unbeschadet überstehen werden.

 

Kontaktdaten

Edith Felder

Rösslimatte 10

6207 Nottwil

076 823 28 02

info@rasana.ch

www.RAsana.ch


27. November - abgesagt

Simone Rüegsegger 

Im In- und Ausland tätiges Medium, Tutorin der ISF (Int. Spiritualist Federation), Ausbildnerin für spirituelle Medien

 

Thema des Abends

Demonstration Jenseitskontakt & Kurzworkshop "mediale Kommunikation"

 

Das Leben endet nicht mit dem Tod und unsere verstorbenen Lieben sind nur einen Gedanken von uns entfernt. Was für viele abgehoben und unrealistisch klingt ist für Simone Rüegsegger alltäglich. Sie übermittelt seit vielen Jahren Botschaften von Verstorbenen, beschreibt eindrücklich das Leben nach dem irdischen Tod und lehrt Menschen wie du und ich, dass jeder seinen besonderen Draht in die geistige Welt hat und nutzen kann.

 

Wie Mann und Frau die mediale Kommunikation erlernen kann und wie die ersten Übungen aussehen, das vermittelt Simone an diesem Kurzworkshop-Abend in Luzern. 

 

Kontaktdaten

Simone Rüegsegger

Oberdorf 7
4132 Muttenz

079 355 58 02 

simone.muttenz@bluewin.ch 

www.simone-spirit-contacts.ch


Rückblick auf die Vorträge in Luzern 2020

31. Januar

Beyhan Yücel Wechsler 

Dipl. Polarity Therapeutin

Buchautorin 

 

Thema des Abends

Mach Dich frei für das WUNDER in Dir

 

In unserem reizüberfluteten, lärmvollen Leben fehlt es uns schwer unsere wahren Bedürfnisse in der Tiefe zu fühlen, unserem inneren Kompass zu folgen vor allem uns Selbst zu sein. Viele unter uns leiden an Krankheiten, seelischem Leid, an einem Mangel an Lebendigkeit und Energie auf vielen Ebenen. Wir sind am Funktionieren und bewältigen den Alltag, während unsere wertvolle, kostbare Lebenszeit vergeht. Die wenigsten sind glücklich und leben nicht ihr volles Potenzial, das sie in ihrem Herzen spüren. Unsere Seele schreit und rebelliert nach einem Leben voller Lebendigkeit, Freude, Frieden, Liebe, Balance und für ein Miteinander.

 

Halte Dich nicht klein, halte Dich nicht zurück. Erkenne die immense Kraft, die in Dir verborgen ruht - Dein Wesenskern. Du bist bereits ein Wunder und ein Geschenk für diese Welt. Lebe Deine Einzigartigkeit trotz Krisen, Krankheit und Hindernissen. Bring deine Seele zum Ausdruck. Es ist möglich!

 

Bist Du bereit die Verbindung mit deinem wahren Wesen aufzunehmen, deine kostbare Lebenszeit zu erkennen und voller Freude deine wahre Bestimmung zu leben? Ich freue mich auf die Begegnung mit Dir.

 

Kontaktdaten

Beyhan Yücel Wechsler

Dipl. Polarity Therapeutin

Praxis Wesenskern

Bahnhofslatz 3

6210 Sursee

078 817 02 98

beyhan@wesenskern.eu

www.wesenskern.eu



28. Februar

Michael Spars geb.1954

Therapeut, Coach, Berater 

 

Thema des Abends

Organsprache - Was verrät unser Körper - mit Life Demonstration

 

Michael zeigt an einem praktischen Beispiel auf, was uns der Körper über die Organsprache mitteilt. Zu diesem Zweck erklären sich einige Anwesende bereit (natürlich freiwillig), als Proband an diesem Abend zu wirken. Eine Person aus der Gruppe wird dann anonym ausgelost, an dieser wird dann die Organsprache gezeigt.

 

Für den Abend ist von Michael ein kleiner Organ-Scan vorgesehen, der ca. 60 Minuten dauert. Anschliessend gibt es eine Fragerunde und natürlich die Erklärungen.

 

Da wir oftmals körperliche Symptome spüren, diese aber häufig nicht zuordnen können, möchte Michael mit dieser Lifedemo aufzeigen, was der Körper über die Organe alles verraten kann und wie man durch dieses Erkennen in eine positive Resonanz kommt. 

 

Das Ziel: Jede/r Anwesende nimmt  (s)eine neue Sichtweise mit nach Hause und kann diese positiv umsetzen.

 

Kontaktdaten

Anthego-Praxis

Michael Spars

Zellgut 11

CH - 6214 Schenkon

041 460 06 93 / 079 351 37 64

praxis@anthego.ch

www.anthego.ch


27. März - leider abgesagt

Priska Simatha Wyss

Klangtherapeutin KLA

 

Thema des Abends

Meine Stimme, meine Gesänge erinnern dich an deine wahre Seelenessenz

 

Ich darf dich am Positiv Treff Abend an deine eigene Liebe im Herzen erinnern, an deine Selbstliebe und an deine unermessliche Kraft in dir. Damit du deine Selbstliebe nährst und stärkst, dich selbst wertschätzt und respektierst, sowie deine eigenen Bedürfnisse und dein grosses Potenzial in dir lebst! So kannst du dein Herz öffnen und erkennen, wer du wirklich bist. Du bist Klang, du bist Schwingung.

 

Was erhältst du an dem Abend von mir? Meine volle Aufmerksamkeit und Präsenz in Liebe aus meinem Herzen, sowie meine gesanglichen, heilerischen und energetischen Fähigkeiten als Werkzeug für dich.

 

Meine Lebenserfahrungen als feinfühliger und emphatischer Mensch unterstützen dich dabei, die eigenen Gaben und Talente zu entfalten, dich von Zwängen, Glaubenssätzen und alten Mustern zu lösen, deine Selbstliebe zu nähren und an dich selbst zu glauben. Lebe deine eigene Kraft.

 

Meine grosse Gabe liegt in meiner Stimme. Wenn ich mich auf dich einschwinge und aus dem Herzen für dich töne & singe, wird in dir die Erinnerung an deine wahre Kraft geweckt. Dadurch kann tiefe Heilung auf allen Ebenen und in deinem ganzen SEIN entstehen.

 

Kontaktdaten

Seelenklang - Praxis für Klangarbeit

Priska Simatha WYSS

Chileweid 12

6026 Rain

078 612 66 25

simatha@seelenklang.ch

www.seelenklang.ch


24. April - leider abgesagt

Therese Simonet

dipl. Gesundheits- u. Lebensberaterin   

 

Thema des Abends

Die Handlesekunst ist eine uralte, empirische Wissenschaft 

 

Eine Handanalyse weist auf Charakteren, Fähigkeiten und  Begabungsanlagen hin. Sie lässt Lebensthema, Berufung und Lebensaufgabe erkennen und gibt Impulse zur Persönlichkeitsentwicklung. Die Handlesekunst ist ein Weg, sich selbst zu entdecken, erkennen und entwickeln. Dein Potential liegt in der Hand. 

 

Was kannst Du aus Deinen Händen erkennen? Welche Formen und Beweglichkeiten haben sie? Sind die Finger lang, kurz, dick, gebogen und was bedeutet dies? Was fällt Dir auf, wenn Du Deine Finger anschaust? Siehst Du vielleicht eine Verletzung, was bedeutet dies? 

Erfahre mehr über die Lebens-, Herz-, Kopf-, oder Schicksalslinie. Welche Bedeutung haben die Papillarmuster auf den Fingerkuppen? Findest Du auch in Deinen Händen Begabungszeichen?

 

Antworten darauf erhältst Du am Vortrag Abend. 

 

Kontaktdaten

Theres Simonet 

Mülistrasse 20 

6264 Pfaffnau 

079 435 33 22 

www.handlesekunst.ch

kontakt@handlesekunst.ch


29. Mai - leider abgesagt

Jutta Krümmling

Coach P.P.®, Evolutionspädagogin®, Lernberaterin P.P.®, Hebamme MSc  

 

Thema des Abends

Sieben Sicherheiten die Kinder brauchen

 

Verhaltensauffälligkeiten und Lernschwierigkeiten sind kindliche Botschaften und es ist mit Hilfe der Evolutionspädagogik® möglich, diese zu entschlüsseln.

Dürfen sich Kinder den naturgegebenen Evolutionsstufen

gemäß entwickeln, entfalten sie wie von selbst die sieben

Grundsicherheiten: Urvertrauen, Sicherheit auf der

Erlebnis-, Körper- und Gefühlsebene, in Gruppen, in der Sprache und in der Kooperation mit anderen. Zeigen sie in einem dieser Bereiche Auffälligkeiten, sind Eltern und Pädagogen oftmals ratlos. Mit dem Modell der Evolutionspädagogik® wird klar, wo die Ursachen liegen und was getan werden kann, um das Kind in seiner Entwicklung zu unterstützen.

Der Vortrag vermittelt das evolutionspädagogische Modell der sieben Wahrnehmungs- und Entwicklungsstufen und hilft das Verhalten der Kinder und ihre „Sprache“ besser zu verstehen.

 

Kontaktdaten

SOLEVO - Praxis

Jutta Krümmling

Grüenfeld 2

8833 Samstagern

078 655 54 53

info@solevo-coaching.com

www.evolutionspädagogik-luzern.ch


26. Juni

Melita Andric

Humor-Expi-Coach

 

Thema des Abends

"Clownerie" als Antidepressiva 

 

Sicher ist Ihnen auch aufgefallen, dass in der heutigen Zeit viele Menschen ruhiger oder gar verschlossener werden. Zum Teil werden sie von sich verändernden oder neuen Energien getroffen und berührt oder gar durchgerüttelt. Je nach emotionalem Empfinden bleiben die betroffenen Menschen in ihrer Mitte oder tanken dadurch sogar Kraft. Viele hingegen rutschen in eine Melancholie ab, die zu einer Depression werden oder gar in ein Burnout münden kann. Solche Menschen haben nichts mehr zu lachen. 

 

Wie steht es mit Ihnen, wie oft ist Ihnen das Lachen vergangen? Ich frage Sie, weil ich Erfahrung mit Depressionen habe und es mein Herzenswunsch ist, das Lachen den Betroffenen Menschen zurückzubringen. Denn Lachen wirkt wie ein Ersatz für Antidepressivum - so war es bei mir der Fall.

 

Mein Leben liess mich Erfahrungen machen, die ich nicht für möglich gehalten hätte und ich wurde depressiv. Dank meinem unerschütterlichen Glauben an die innere Führung, gab ich jedoch nicht auf. In dieser Situation kam mir der Humor zur „Not-Hilfe“. Ich lernte über mich zu lachen - sogar ohne Antidepressiva! Bei mir löste das Lachen eine immense innere Klarheit aus, die meine Depressionen linderte und den Klammergriff des Burnout zu lösen vermochte.

 

Ich begann nunmehr das Leben von einer anderen Seite zu betrachten. Plötzlich erlaubte ich mir, ich selber zu sein, mit allem was zu mir gehört. Selbst Dinge, für die ich früher kaum Mut fand, begannen mir immer mehr Spass zu machen. Dadurch wurde mir irgendwann klar, dass der Humor meine Berufung ist. 

 

Nach einigen Seminaren und Ausbildungen, in denen ich mir eine fachliche Struktur aneignete, entwickelte ich meinen eigenen Humor und meine eigene Art Humor zu vermitteln. Seitdem begegne oder berühre ich die Menschen mit lachendem Herzen.  

 

Lassen Sie sich durch meinen Vortrag zum Lachen inspirieren und öffnen Sie Ihre Türen des Leben für den Humor. Beobachten Sie dabei die aufkommende Klarheit, welche Sie sich selbst mehr und mehr neu entdecken lässt. Vielleicht geschehen dann Dinge, die Sie zuvor kaum für möglich gehalten hätten. 

 

Ich freue mich auf Sie, mit lachendem Herzen. 

Kontaktdaten

AmelitA HEC

Melita Andric

Feldmatte 7

6252 Dagmarsellen

076 323 31 40

amelita@gmx.ch



28. August

Romy Andringa-Grüter

Therapeutin und spirituelle Lehrerin  

 

Thema des Abends

 AURA-CHIRURGIE & Karmische Informationen

 

 

Aura-Chirurgie ist eine sanfte und effektive neue Therapieform, um Blockaden und Schmerzen in der Aura zu behandeln. Mit der Aura ist das feinstoffliche Energiefeld gemeint, welches den Menschen umgibt. In diesem Feld ist alles gespeichert, was du als Seele jemals erlebt hast. Darum kommt es immer wieder vor, das karmische Erlebnisse sich noch heute auf Körper-, Mental- und Seelenebene negativ auswirken.

 

Bei der Aura-Chirurgie werden Operationen an den inneren Organen, Gelenken, Wirbelsäule etc. durchgeführt. In der Ausbildung lernst du, Blockaden/Schmerzen zu lokalisieren und zu behandeln. Es ist immer wieder faszinierend, wie mit Aura-Chirurgie Veränderungen augenblicklich möglich sind, auch bei chronischen Beschwerden. 

 

 

Kontaktdaten

ENERGETISCHE HEILPRAXIS

FÜR AURA-CHIRURGIE – ENERGIEARBEIT - HYPNOSE

Romy Andringa-Grüter

Villa Gutenberg

Bahnhofstrasse 10

6182 Escholzmatt

energetische-heilpraxis@gmx.ch

www.energetische-heilpraxis.ch



25. September

Petra Hübscher

Künstlerin, Medium, Heilerin

 

Thema des Abends

Omjaah Heilkunst - Inspiration & heilende mediale Kunst

 

Petra Hübscher ist ein lebendiges Beispiel dafür, wie sich das kreative Potenzial durch 45 Jahre Transformations- und Bewusstseinsarbeit entfaltet.  Liebevoll bringt Petra (Künstlername Gillymaa) ihre Mandalas, die sie gemalt hat als Inspiration der göttlichen Quelle zum Leuchten.

 

Sie präsentiertan dem Abend die von ihr entwickelte Gesundheitsmatte "Der königliche Lichtquell" (Kosmischer Mensch) und die Frequenzmatten;  5G, Ängste, Autismus, Sucht, Kinder, Sexualität Frauen und Männer und führt die Besucher in die Energien ein.

Zudem stellt sie ihr neues Kartendeck "Erdheilung und Bewusstseinswandel" vor, welches im im Oktober  "Neue Erde Verlag" erscheint.

 

Petra Hübscher ist Impulsgeberin, Lichtkanal, mediale Künstlerin, Erdheilerin und Therapeutin. Durch sie wirkt die allumfassende Intelligenz der Natur, deren bewusstseins- erweiternde Wirkung sich in ihren Mandalas manifestiert.

 

Kontaktdaten

Omjaah® Heilkunst

Petra Gillymaa Hübscher

Schächergasse 7

D-88630 Pfullendorf

0049 (0)7552-9387322

info@omjaah.de

www.omjaah.de