Positiv-Treff-Luzern-Sarnen.ch


LUZERN

nächster Treff - ABGESAGT

27. März

Priska Simatha Wyss

Klangtherapeutin KLA

 

Thema des Abends

Meine Stimme, meine Gesänge erinnern dich an deine wahre Seelenessenz

 

Ich darf dich an deine Selbstliebe und an deine unermessliche Kraft in dir erinnern. Das nährt und stärkt deine Selbstliebe und unterstützt deinen Selbstwert. Damit du dein Herz öffnen und erkennen kannst, wer du wirklich bist. Du bist Klang, du bist Schwingung.

SARNEN

nächster Treff - ABGESAGT

9. April

Helen Joller (Bild links)

Beraterin Psycho-Physiognomik

Claudia Tiziani  

Dipl. Psychophysiognom PGS

 

Thema des Abends

Physiognomik - In der Form lebt der Geist. 

 

Helen & Claudia entführen dich in die spannende Welt der Gesichtsanalyse. Sie erzählen aus der Praxis und bieten den Besuchern gleich eine kompetente Kurzanalyse.



LUZERN

nächster Treff

24. April

Therese Simonet

dipl. Gesundheits- u. Lebensberaterin   

 

Thema des Abends

Die Handlesekunst ist eine uralte, empirische Wissenschaft 

 

 

Erfahre mehr über die Lebens-, Herz-, Kopf-, oder Schicksalslinie. Welche Bedeutung haben die Papillarmuster auf den Fingerkuppen? Findest Du auch in Deinen Händen Begabungszeichen?

Antworten darauf erhältst Du am Vortrag Abend. 

SARNEN

nächster Treff

14. Mai

Karin Zimmermann

dipl. Craniosacraltherapeutin, dipl. Physiotherapeutin, SE Practitioner i.A.

 

Thema des Abends

SE=Somatic Experiencing

 

Somatic Experiencing, kurz SE, ist eine psycho-physiologische Methode zur Traumabewältigung und Auflösung von posttraumatischen Stressreaktionen.

 

 



Die Idee:

In der heutigen Zeit sausen uns negative Nachrichten täglich um die Ohren. Da sind Kraft, Urvertrauen und eine positive Lebensweise angesagt. Sonst fangen wir an zu glauben, die Welt sei schlecht. Dabei bietet unser blauer Planet so viel Gutes und Hilfreiches, dass es für alle Menschen reicht.

 

Das Positive Denken und Sein ist eine Lebenseinstellung, die dem momentanen Katastrophentrend Paroli bietet.

Dabei wird beim Positiven Denken Negatives nicht einfach verdrängt oder eine "Kopf in den Sand stecken" Strategie verfolgt. Positives Denken unterstützt, fördert und hilft uns, nicht nur das Negative zu sehen. 

 

Aus diesem Grund treffen sich am Positiv Treff neugierige und interessierte Menschen, mit einem Faible für die positive Lebenseinstellung, um sich auszutauschen und zu informieren. 

 

Immer am letzten Freitag im Monat (Luzern) und am zweiten Donnerstag im Monat (Sarnen) wird einem interessanten Vortrag gelauscht, an einem spannenden Kurzworkshop teilgenommen, eine entspannende Meditation genossen und danach oftmals rege weiterdiskutiert. Ohne Dogmen oder esoterische Frömmelei - dafür mit viel Glaube an das Gute im Menschen.

 

Wir denken, dass jeder Mensch - ungeachtet seiner Herkunft und Religion - Interesse an positiven Aspekten des Lebens hat und es dazu eine Plattform braucht, damit diese Aspekte gelebt werden können. Dazu ist der Positiv Treff da.